Kontakt Text ausblenden

TubAkkord

Eine Tuba und ein Akkordeon geben ein Konzert!? Wumta-Instrument trifft Quetschkommode!? Staunende Skepsis und skeptisches Staunen erleben Fabian Heichele und Konstantin Ischenko immer wieder. Das ist für die beiden Profimusiker unablässlicher Ansporn, die Zuhörer mit ihrer Musik so zu begeistern, dass am Ende nur das Staunen bleibt. Das Programm reicht von alpenländischen Landlerimprovisationen über Tangos von Piazolla bis hin zu Moderne und Avantgarde von Anthony Plog. Heichele und Ischenko mischen Tonfolgen und Rhythmen zu Melodiefantasien und Hörerleben seltener Art.